fbpx
Kunst trifft Integration – Integration die bewegt!

Der blaue Reiter – wild, frei, gegen den Wind

Tanztheaterprojekt im Historischen Bürgerhaus Langenberg

Im inklusiven Tanztheater-Projekt Der blaue Reiter begegnen sich Menschen mit und ohne Sinnes-Beeinträchtigung, um Rhythmen, Klänge, Farben in Tanz und Bewegung umzusetzen. Inspirationsquelle ist die Kunstepoche „Der blaue Reiter“ – eine Zeit, als Künstler/innen begannen den Blick von der äußeren Realität auf das Innere zu richten. Im Galopp zu neuen Ansichten – wild, frei, gegen den Wind.

Bei der Aufführung der Inszenierung von Regisseurin Martina B. Mann sehen Sie am 14. November 2020 im Bürgerhaus Langenberg die Früchte dieser Forschungsreise aus der intensiven Zusammenarbeit mit professionellen Künstler/innen und Laien.

Veranstalter: Festival Kulturtandem 2020 im Kreis Mettmann
Finanziert durch: KSL Düsseldorf

https://ksl-duesseldorf.de/de/kulturtandem

Mitwirkende auf der Bühne:

  • 3 Tänzer/innen (davon 1 Choreograf)
  • 1 Sängerin
  • 1 Laie, weiblich
  • 1 Kind
  • 2 Musikerinnen (Klavier und Querflöte)

Hinter der Bühne:

  • 1 Kostümbildnerin
  • 1 Regisseurin
  • 1 Maskenbildnerin

PDF: Flyer Kultur-Tandem

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen